OKTOBER

 

 

AV-Schau "Namibia"

 

Der Caprivistreifen - heute offiziell Sambesi-Region genannt - ist der tropische Teil Namibias. Dementsprechend ist auch die Vegetation und Tierwelt anders als im sonst eher wüstenartigem Namibia. Die hier lebenden San zeigen uns ihre Kultur und auch der Blick über die Grenze zu Angola ist hier möglich.

 

Der Etosha-Nationalpark steht für eine weltweit einzigartige Tiervielfalt. Nirgendwo sonst kann man mehr Großtiere auf engstem Raum so gut beobachten wie hier. Aber auch hier lohnt der Blick auf die Vogelwelt und die Pflanzen.

 

und Kurzschauen eines Autors

 

"Kiste Buntes"